Finger schwebt über der Alarmtaste des Hausnotrufgerät
Notruf für ZuhauseNotruf für Zuhause

Sie befinden sich hier:

  1. Leistungen
  2. Hausnotruf
  3. Notruf für Zuhause

DRK-Hausnotruf für die eigenen vier Wände

Porträt

Ansprechpartnerin

Lena Schmidt

Bereichsleiterin Hausnotruf

040 / 54 75 97-14

E-Mail hnrdrk-sd-eimsbuettel.de

Möglichst lange in den eigenen vier Wänden sicher und selbstständig leben können – diesen Wunsch haben die meisten älteren Menschen, auch bei uns im Bezirk Hamburg-Eimsbüttel. Der DRK-Hausnotruf ist dabei für viele Senioren ein wichtiges Hilfsmittel.

Im Falle eines Falles können Sie schnell Hilfe herbeirufen. Per Knopfdruck werden Sie mit der DRK-Hausnotrufzentrale verbunden. Dort sind Ihre persönlichen Daten hinterlegt und Sie erhalten umgehend die notwendigen Hilfeleistungen.

Der DRK-Hausnotruf ist nicht nur etwas für das hohe Alter. Denn er bietet Ihnen bei individuellen Risiken in allen Lebensphasen ein Stück Lebensqualität. Und er gibt Familienangehörigen und Freunden, die sich Sorgen machen, ein sicheres Gefühl.

Qualität, Sicherheit und Service des DRK-Hausnotrufes wurden im Juli 2020 durch das unabhängige Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens (PFI Germany) zertifiziert. Damit erfüllt das DRK Hamburg Soziale Dienste Eimsbüttel alle Anforderungen der gesetzlichen Pflegekassen - zum Vorteil für Kunden und Angehörige. 

Ältere Dame und DRKlerin vor dem Hausnotrufgerät

Der DRK-Hausnotruf kann aber viel mehr als nur im Notfall schnelle Hilfe zu schicken. Schon vorher gibt es viele kleine technische Hilfeleistungen, um den Alltag in der Wohnung sicher zu machen, zum Beispiel:

  • Rauchwarnmelder – Bei Rauchentwicklung wird ein Signal an die Hausnotrufzentrale geschickt.
  • Einbruchmelder – Bei einem Einbruch wird ein Signal an die Hausnotrufzentrale geschickt.
  • Aktivitätsmelder – Bei zu wenig Aktivität empfängt die Hausnotrufzentrale eine Meldung.

Weitere Zusatzgeräte können bei Schwerhörigkeit oder Sehbehinderungen unterstützen.

 

Hier können Sie unseren Flyer DRK-Hausnotruf herunterladen.

 

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne ausführlich.