Pflegehilfskräfte / Sanitäter für nächtliche Rufbereitschaft

Wir bieten insbesondere älteren und hilfebedürftigen Menschen mit unserem Hausnotruf und Pflegenotruf die Möglichkeit, in der vertrauten Umgebung zu Hause zu bleiben und im Notfall per Knopfdruck Hilfe herbeizuholen.

Die Stelle sieht vor, dass Sie im Bereitschaftsdienst im Falle eines Notrufes zu den Kunden fahren und bei diesen eine Erstversorgung durchführen. Dies kann Hilfe beim Aufstehen nach einem Sturz sein, bis hin zum Einleiten von Ersthilfemaßnahmen und dem Dazurufen des Rettungsdienstes.

Ihre Aufgaben:

  • Rufbereitschaft für Hausnotruf und Pflegenotruf
  • Hilfeleistungen bei Auslösung eines Notrufes in den Wohnungen der Kunden

 

Arbeitszeiten:

Mo – So von 22.00 – 07.00 Uhr

In dieser Zeit können Sie sich mit dem von uns gestellten KFZ zu Hause aufhalten, müssen in dieser Zeit aber stets auf Ihrem Diensthandy erreichbar sein.

Unsere Anforderungen:

  • Erfahrung in der ambulanten Pflege (Pflegehilfskräfte oder Sanitäter)
  • Führerschein Klasse 3

Vergütung:

Die Vergütung erfolgt auf 450,00 Euro Basis

  • Tägliche Rufbereitschaftspauschale von 65,00 € pro Nacht
  • 10,00 € Stundenlohn bei Einsatz

Wir bieten Ihnen:

  • Ein selbständiges Arbeitsfeld in einem kleinen Einsatzteam
  • Für Ihre Arbeit ein Kfz, ein Mobiltelefon und Arbeitskleidung

 

Bewerben Sie sich gerne direkt per E-Mail bewerbungen[at]drk-sd-eimsbuettel[dot]de oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post an:

Pflegedienstleitung
Isabella Lavalle

Kontakt für Rückfragen:
Tel.: 040/54 75 97 – 10
E-Mail: lavalle[at]drk-sd-eimsbuettel[dot]de

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!